Der Rohbau ist fast fertig

Im Moment geht es mit unserem Bau so schnell voran, dass wir mit dem Schreiben gar nicht hinterher kommen. Vorletzten Freitag hatten wir unseren ersten Bauleitertermin im neuen Jahr und am Dienstag drauf stand schon der Dachstuhl. 5 Tage, um unser Richtfest zu planen war dann doch ein bisschen schnell und außerdem hatten wir zu dem Zeitpunkt fast -10 ° C. Da möchte auch niemand zum Richtfest kommen. Jetzt werden wir nächsten Samstag ein Rohbaufest feiern, dann haben wir auch schon Fenster.

Bis jetzt können wir nur sagen es klappt alles wie am Schnürchen, natürlich haben wir es uns nicht nehmen lassen und am Wochenende alle Wände nachgemessen, stimmen auf den cm mit unser Bauzeichnung überein. Außerdem hatten wir für dieses Wochenende den Auftrag das Stirnbrett zu streichen und obwohl wir es nicht zu hoffen gewagt haben hatten wir heute tatsächlich +8°C und konnten streichen. Hier eine Anmerkung für alle anderen Bauherren, das Stirnbrett streichen ist wahrlich kein Hexenwerk und war in 30min erledigt. Unser Bauleiter hatte uns angeboten die Farbe besorgen zu lassen und in den Keller zu stellen und das haben wir dankend angenommen.

Noch ein Aufruf an alle Bauherren, wenn euch Fragestellungen oder Themen zu unserem Bau besonders interessieren schreibt gerne Kommentare. Je nach Bauphase sucht man ja immer nach verschiedenen Informationen in den Blogs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.